Finkensolter Bückelkroog

Eine traditionelle Landgaststätte mit Feuerstelle

Bewertung ***

Bückelkroog
Finkensolter Bückelkroog

Im Bückelkkroog in Fikensolte grillten die Gäste früher Ihre Bückel (ein Fisch), an langen Stangen im offenen Kaminfeuer, selbst. Das ist heute leider kein reguläres Angebot mehr, ich glaube aber, daß ich nicht der einzige Gast bin, der dies gern als reguläres Angebot sehen würde. Das mobiliar des Kroog versucht lokales und historisches aufzugreifen.

Die umtriebige Wirtin Ursula Kapahnke bediente am Sonntag Mittag selbst. Ihre norddeutsche Art mag manchmal etwas schroff erscheinen, ist aber sicherlich herzlich gemeint. Sie gibt sich Mühe alle Gäste persönlich und mit Handschlag zu begrüßen, wer zum Dorf zugerechnet wird, wird auch umarmt.

Das Menü bietet überwiegend sättigende, traditionelle Ammerländer Küche. Die Qualität der Speisen war durchweg gut.

Grünkohl mit Pinkel
Finkensolter Grünkohl

Es gibt einen Biergarten und einen Saal für Gruppen, der für Feiern sehr geeignet und beliebt ist. Es waren auch Familien mit jungen Kindern zum Essen und ich würde das Lokal auch für Geschäftsessen durchaus empfehlen. Eine Reservierung ist möglich und empfohlen, für den Dezember ist das Lokal offenbar praktisch ausgebucht.

Ein sonntägliches Mittagessen für fünf Personen (vier mal Salat und Fisch, einmal Grünkohl Teller mit Pinkel, Wurst und Kassler), sowie nichtalkoholische Getränke (kein Nachtisch), kam im Schnitt auf 16 Euro pro Kopf. Ein fairer Preis.

Ammerländer Restaurant
Fikensolter Bükelkroog
Westersteder Str. 25
26655 Westerstede
Tel.: 04488-71871

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.