Der WunderFietspad Groningen – Oldenburg – Bremen

Ein 160 km langer Schnellradweg der Bremen und Oldenburg über Bourtange mit Assen und Groningen verbindet                            🇳🇱 🇩🇪 🇬🇧

WunderFietspad Nederlands - Deutschland
WunderFietspad Nederlands – Deutschland

Die meisten politischen Parteien in Oldenburg und Bremen unterstützen den Bau eines 40 km langen Schnellradweges zwischen Bremen und Oldenburg. Diese Idee, deren Kosten auf etwa 15 Mio. EUR geschätzt werden, wurde ursprünglich von der örtlichen Gruppe von Bündnis90/Die Grünen vorgebracht, ist jedoch auch Teil des lokalen Programms der CDU geworden und wird von anderen Parteien sowohl in Oldenburg als auch in Bremen sowie vom ADFC, der Interessenvertretung Radfahrender, gefordert.

 

WunderFietsPad @ B401
WunderFietsPad @ B401

Wir möchten EU-Fördermittel einwerben, um den Radweg Bremen-Oldenburg bis in die Niederlande zu verlängern! 

Westlich von Oldenburg, entlang der Straße B401, die größtenteils entlang des Küstenkanals verläuft, gibt es bereits einen Radweg, auf dem du die 80 km lange Strecke zwischen Oldenburg und der niederländischen Grenze, auf dem historischen Verbindungsweg über die Burg von Bourtange, zurücklegen kannst. Diese Strecke ist schnell und sicher (siehe Route unter https://iitm.be/526770746). An vielen Abschnitten des Küstenkanals wäre es bautechnisch relativ einfach, einen breiten, ruhigen Radweg auf der der B401 abgewandten Seite zu erstellen. Dies kann auch nach und nach in Abschnitten umgesetzt werden.

Auf niederländischer Seite ist Bourtange über Onstwedde mit sehr guten Radwegen sowohl mit Assen (der 68.000 Einwohner zählenden Hauptstadt der Provinz Drenthe) wie auch mit Groningen verbunden. Groningen ist Oldenburgs niederländische Partnerstadt, die örtliche „European Medical School Oldenburg-Groningen“ (EMS) ist eine Kooperation zwischen der „Carl von Ossietzky Universität Oldenburg“, der „Rijksuniversiteit Groningen” und der „Universitair Medisch Centrum Groningen”. Ein derartiger 160 km langer Radweg wäre eine gute Ergänzung zur Wunderline (der geplanten Bahnverbindung Groningen – Winschoten – Leer – Oldenburg – Delmenhorst – Bremen), würde grenzüberschreitend drei Universitätsstädte verbinden, die Abhängigkeit von Autos verringern, zur Reduzierung der Luftverschmutzung beitragen und den grenzüberschreitenden Tourismus in beiden Ländern fördern.

Die Unterstützer bitten die Stadt Oldenburg, sich zusammen mit den Regionen Drenthe und Groningen, sowie mit Niedersachsen und Bremen für die Verlängerung des Fernradwegs Bremen-Oldenburg bis Assen und Groningen einzusetzen.

Die Finanzen €€€

Derzeit gibt es für Radwegeverbindungen sehr viel Fördergeld aus unterschiedlichen Töpfen (EU, Bund, Land). Ausserdem werden im Rahmen des EU Programms INTERREG Deutschland Niederlande Maßnahmen für den Tourismus gefördert.

 

Wunderfietspad Nederlands – Deutschland
Wunderfietspad Nederlands – Deutschland

Der WunderFietspad verbindet den grünen Emsradweg (Paderborn – Nordsee) mit dem populären Weserradweg. Zusammen mit dem entsprechenden Abschnitt des Eurovolo 12 Nordseeküstenradweg, ergibt sich ein attraktiver Rundkurs entlang von Küstenkanal, Flüssen und Meer, mit der Huntemetropole Oldenburg als Zentrum.

Möchtest du, dass der Fernradweg Bremen–Oldenburg bis nach Groningen verlängert wird? 

Dann bewerte bitte den „WunderFietspad“ auf der Partizipationsplattform der Stadt Oldenburg mit deinem 👍. 

So geht es in unter drei Minuten: 

  1. Auf diesen Kurzlink « https://iitm.be/fietspad  » klicken
  2. Unter ANMELDEN (rechts oben) registrieren
  3. Die Email der Stadt kommt sofort (wenn nicht, dann liegt sie in deinem Spam-Filter) – zum Bestätigen auf den Link in der Email klicken
  4. Wieder auf diesen Kurzlink « https://iitm.be/fietspad » klicken und ANMELDEN
  5. Zum Bewerten bitte auf den Daumen Hoch klicken – siehe Abbildung (steht linksbündig über KOMMENTARE).
gemeinsam ol2112
Kurzanleitung in 5 Schritten

Oldenburg, im Juni 2021, v.i.S.d.P.

Klaas Brümann (privat und parteilos)

Holtzinger Str. 16, 26121 Oldenburg.

Tel. 04419205503

WunderFietspad x Emsradweg
Der WunderFietspad ist auch eine Verbindung zwischen dem grünen Emsradweg und dem populären Weserradweg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.